20. Oster­symposium 2019

1. – 5. Mai 2019, Palma – Mallorca / Spanien

Liebe Kollegin, lieber Kollege

Hic Palma hic saltos! Ja wir haben Grund zum Tanzen -nicht auf Rhodos- sondern in Palma de Mallorca. Hier haben wir im Jahre 1997 unser erstes Ostersymposium durchgeführt. Erinnern Sie sich noch an den Titel? Welche prothetischen Konzepte und Technologien muss eine moderne Zahnarztpraxis heute anbieten. Nach 8 Symposien in Mallorca waren unsere weiteren Stationen Kreta, Zypern, St. Moritz, Malta, Portugal und Italien.

2019 gehen wir zurück zum Start um unser 20. Jubiläum gebührend zu feiern. Unter dem Titel „Therapiestrategien in der zahnärztlichen Praxis“ bieten wir Ihnen in 3 Tagen ein kompaktes Programm aus Wissenschaft, Kasuistik und Praxis. Wir bauen das bewährte 3-Tages-Konzept weiter aus und werden nach dem Unterricht am Vormittag den Nachmittag für Gruppenarbeiten nutzen. Fälle diskutieren, Erfahrungen austauschen, Networking betreiben, zusammen etwas unternehmen, etc…

Jeder Tag ist durch ein Block-Thema geprägt. Wir starten mit „Implantation-Augmentation-Chirurgie“. Den zweiten Block widmen wir den „Schmerzpatienten“. Was ist ihre Rolle als Zahnarzt, wenn die Diagnose interdisziplinär gestellt werden muss? Im dritten Block besprechen wir die „rekonstruktive Therapie“. Hier sollen viele Fallplanungen einfliessen und wir wollen interaktiv miteinander diskutieren.

Tönt das gut? Ich meine ja! Unsere bewährte Crew wird von drei neuen Referenten begleitet, was vor allem für die treuen Stammkunden wertvoll sein wird. Trotzdem bleiben wir unserer Philosophie treu: Bewährtes und für die Praxis Umsetzbares ins Zentrum zu stellen, damit sie viele gute Ideen als „Take-home-Messages“ mitnehmen können.

Sie fliegen individuell nach Palma de Mallorca oder können sich unserer organisierten Reise anschliessen. Unser Hotel Nixe Palace an der Cala Mayor liegt direkt am Strand und nur 5-10 Autominuten von Palma entfernt, der sehenswerten Hauptstadt der Insel. Es besteht wie immer die Gelegenheit, die Umgebung auszukundschaften, neben Palma kann das Valldemossa, Deja, Andratx oder das Kloster Lluc sein. Wenn Sie Golf spielen möchten: Es gibt viele tolle Plätze in unmittelbarer Umgebung des Hotels.

Wir freuen uns, Sie am Jubiläums-Ostersymposium begrüssen zu dürfen. Wir wissen, Sie werden überschwemmt von Fortbildungsangeboten. Vergleichen Sie das Referentenboard, den Fortbildungsstundenpreis und das Rahmenprogramm. Sie werden feststellen, dass wir Fairplay hochhalten. Wir zertifizieren den Kurs mit 30 Fortbildungsstunden (inkl. An- und Heimreise).

 

Hasta luego
Prof. Dr. med. dent. Kurt Jäger & Team


Prof. Dr.med. dent. Kurt Jäger

Download

Programmheft
Programmheft, 3 MB PDF

Wichtige Termine

  • Deadline Frühbucherpreis
    29. Oktober 2018
  •  
  • Anmeldeschluss
    20. Januar 2019 (limitierte Teilnehmerzahl)
  •  
  • 1. – 5. Mai, 2019
    20. Ostersymposium 2019

Kursorganisation

Schul- und Konferenzzentrum St. Margarethen

Prof. Dr.med. dent. Kurt Jäger

Schul- und Konferenzzentrum St. Margarethen
Feldstrasse 6
CH-4663 Aarburg
Switzerland

  kurtjaeger@margarethen.ch

Kurssekretariat

CBS Congress Management GmbH

CBS Congress Management GmbH
Denise Bamert Winkler
Technoparkstrasse 1
CH-8005 Zurich

  +41 44 5333737
  +41 44 5333735
  dbamert@cbs-congress.ch