20. Oster­symposium 2019

1. – 5. Mai 2019, Palma – Mallorca / Spanien

Kursanmeldung

In der Teilnahmegebühr von CHF 2‘550.00 bzw. CHF 2‘720.00 inkl. 7.7% MwSt. (exklusive Hotelkosten) ist die Teilnahme am wissenschaftlichen Programm, das Willkommensapéro am Mittwochabend, das Lunchbuffet inkl. Getränke (Do-Sa), Kaffee in den Pausen während dem Kursprogramm und das Dinner d’Adieu am Samstagabend enthalten.
In der Gebühr von CHF 450,00 inkl. 7.7% MwSt. für Begleitpersonen "Full package" (exklusive Hotelkosten) ist folgendes inbegriffen: Willkommensapéro am Mittwochabend, das Lunchbuffet inkl Getränke (Do-Sa) zusammen mit den Kursteilnehmern und das Dinner d’Adieu am Samstagabend.
In der Gebühr von CHF 330,00 inkl. 7.7% MwSt. für Begleitpersonen "Light package" (exklusive Hotelkosten) ist folgendes inbegriffen: Willkommensapéro am Mittwochabend und das Dinner d’Adieu am Samstagabend.
Die Bestätigung/Rechnung erhalten Sie nur per E-Mail (nicht per Postversand) für den Kursbeitrag.
Jede Änderung oder Stornierung bedarf der Schriftform an das Kurssekretariat CBS Congress Management GmbH.
Die Stornierungskonditionen sind wie folgt: Nach schriftlich erfolgter Anmeldung werden 5% der Kursgebühr als Stornogebühr in Rechnung bei einer Absage bis zum 10. Januar 2019 gestellt. Bei einem eventuellen Rücktritt nach dem 10. Januar 2019 werden 30% der Kursgebühr in Rechnung gestellt. Bei einer Abmeldung ab dem 1. März 2019 oder Nichterscheinen wird die ganze Kursgebühr geschuldet und nicht zurückerstattet. Die Stornierung muss schriftlich erfolgen und es gilt das Datum des Eingangs bei CBS Congress Management GmbH.
 

Hotelanmeldung

Die Zimmerpreise verstehen sich pro Zimmer / Nacht inklusive Frühstücksbuffet, Service, Taxen und MwSt. Die gesetzmäßige Ortstaxe von € 4.40 pro Person und Tag wird vor Ort auf den jeweiligen Zimmerpreis addiert. Ein Mindestaufenthalt von 4 Übernachtungen ist für die Hotelbuchung erforderlich.

Die Vergabe im Rahmen des für das Symposium zur Verfügung stehenden Zimmerkontingents erfolgt in der Reihenfolge des Eingangs der Hotelanmeldung. Ein Anspruch auf einen bestimmten Zimmertyp besteht nicht. Eine Hotelbuchung ist nur möglich, sofern eine erforderliche Garantie der Kreditkarte erteilt wird.
Danach erfolgt eine schriftliche Bestätigung durch das Kurssekretariat CBS Congress Management GmbH. Die Hotelzimmer sind damit für den gebuchten Zeitraum verbindlich reserviert. Die Daten des Teilnehmers werden durch CBS Congress Management GmbH an das Hotel weitergegeben.
Eine vorherige Abbuchung der Kreditkarte erfolgt nur im Fall einer Stornierung. Die Zahlung der Hotelzimmer sowie evtl. zusätzliche Nebenkosten erfolgt direkt im Hotel.

Stornogebühren HOTEL NIXE PALACE:
Stornierungen bis zum 31. Dezember 2018 sind kostenfrei.
Stornierungen zwischen dem 31. Dezember 2018 und dem 28. Februar 2019: Es werden 2 Übernachtungen bzw. 50% des Gesamtaufenthalts verrechnet.
Stornierungen zwischen dem 28. Februar 2019 und dem 31. März 2019: Es werden 3 Übernachtungen bzw. 75% des Gesamtaufenthaltes verrechnet.
Stornierungen ab dem 31. März 2019: Es werden 100% des Gesamtaufenthalts verrechnet.
Bei Nichterscheinen wird 100% des Gesamtaufenthaltes verrechnet

Stornierungen können nur schriftlich entgegen genommen werden an das Kurssekretariat, CBS Congress Management GmbH.
Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung, zum Beispiel bei der Europäischen Reiseversicherung.

 

Ausflüge

Die Stornierungskonditionen sind wie folgt: Nach schriftlich erfolgter Anmeldung werden 5% der Ausflugsgebühr als Stornogebühr in Rechnung gestellt. Bei einer Abmeldung ab dem 1. März 2019 oder Nichterscheinen wird die ganze Ausflugsgebühr geschuldet und nicht zurückerstattet. Die Stornierung muss schriftlich erfolgen und es gilt das Datum des Eingangs bei CBS Congress Management GmbH.
Die Ausflüge werden nur bei min. 20 Teilnehmern durchgeführt. Sollte der Ausflug mangels Teilnehmer nicht durchgeführt werden, wird der Ausflugsbetrag vollumfänglich rückerstattet.

 

Veröffentlichung

Mit der Anmeldung erklärt sich der Teilnehmer einverstanden, dass Name, Vorname und Institution/Firma, Adresse in der Teilnehmerliste veröffentlicht werden. Ebenso erklärt er sich einverstanden, dass evtl. Fotos im Rahmen der Veranstaltung zur Tagung sowie der Rahmenveranstaltungen für Veröffentlichungen der Veranstaltung genutzt werden können.
 

Haftungsausschluss

Ist der Veranstalter, die Praxis-Team St. Margarethen Aarburg AG, in Fällen höherer Gewalt berechtigt oder aufgrund behördlicher Anordnung oder aus Sicherheitsgründen verpflichtet, Änderungen in der Durchführung der Veranstaltung vorzunehmen oder diese abzusagen, besteht keine Schadensersatzpflicht gegenüber dem Teilnehmer. Der Veranstalter, die Praxis-Team St. Margarethen Aarburg AG und das Kurssekretariat, CBS Congress Management GmbH lehnen jede Verantwortung ab für jegliche Art von Schaden an Sachen und Personen, die sich im Zusammenhang mit dem Kurs ergeben können. Es wird im Allgemeinen keine Haftung für verwahrte oder mitgebrachte Gegenstände übernommen. Ebenso kann kein Schadenersatz beansprucht werden im Fall von Programmänderungen oder Nichterscheinen von Referenten resp. Annullierung von Sitzungen, die in diesem Programm publiziert sind.
 

Personenversicherung

Der Veranstalter, die Praxis-Team St. Margarethen Aarburg AG und das Kurssekretariat, CBS Congress Management GmbH übernehmen keine Verantwortung für die persönliche Medizinische-, Reise- oder Personenversicherungen. Allen Teilnehmern wird dringend empfohlen, ihre eigene persönliche Versicherung vor der Abreise zum Kongress abzuschliessen.